MBSR für Unternehmen

Slider für Hausbesuche
Die Lebenskunst der Achtsamkeit
ist die beste Burnout-Prophylaxe.
Britta Hölzel

Achtsamkeit am Arbeitsplatz

“Die Kultivierung von Achtsamkeit als Ausweg aus der Stress und Burnout- Falle ist das zentrale Anliegen des Trainings Achtsamkeit am Arbeitsplatz”
(Rüdiger Standhardt)

Die Teilnehmenden des Achtsamkeitstraining werden Schritt für Schritt angeleitet, mehr Bewusstheit in ihr Leben zu bringen und lernen so, dem Stress dort entgegenzuwirken, wo er entsteht. Durch die räumliche und zeitliche Integration des Trainings in das Arbeitsumfeld erfahren die Teilnehmenden, dass Stress am Arbeitsplatz bisweilen nicht vermeidbar ist, aber auch, dass es konstruktive Wege gibt, mit ihm umzugehen. Die Folgen sind sowohl mehr Energie und größere Arbeitszufriedenheit als auch die Fähigkeit, ihre Aufgaben mit mehr Klarheit, Ruhe und Effektivität auszuführen. 

Wirkungen von Achtsamkeit

– Klares Denken

– Sensibleres Körperbewusstsein

– Verbesserung der Regenerationstätigkeit

– Entwicklung von Fähigkeiten, mit Stress konstruktiv umzugehen

– Perspektiven anderer mit mehr Wertschätzung begegnen

– Fähigkeit zu mehr Selbstverantwortung und Selbstfürsorge

– Bessere Konzentrationsfähigkeit und Emotionsregulation

– Konstruktive Distanz zu Stress und Selbsttäuschung

– Stärkung der positiven Persönlichkeitspotenziale

– Gewinn an Wahrnehmungs- und Handlungsfreiheit

– Entwicklung von kooperativen Eigenschaften

– Stärke Selbst- Distanz und Impuls- Kontrolle

– Innere Ruhe und Gelassenheit kultivieren

– Freisetzen kreativer Potenziale 

“Achtsamkeit birgt ein großes Potenzial, Aufgaben effizienter und mit weniger Belastungen auszuführen.”
(Prof. Dr. Niko Kohls) 

Um den wachsenden Herausforderungen und Turbulenzen unseres privaten und beruflichen Alltages angemessen begegnen zu können, benötigen wir wirksame Gegenpole: Innehalten, Entschleunigung, Achtsamkeit und Stille. 

“Achtsamkeit ist ein Schlüssel zu mehr Selbstbestimmung und einer bewussteren Lebensgestaltung.”
(Dr. Ulrich Ott Neurowissenschaftler) 

„Mit unseren Handys und elektronischen Organizern sind wir inzwischen in der Lage, mit allem und jedem jederzeit in Kontakt zu treten. In diesem Prozess laufen wir Gefahr, niemals in Kontakt mit uns selbst zu sein“. (Jon Kabat-Zinn)

Das Thema Stress-Management und Gesundheit ist in vielen Unternehmen bereits fester Bestandteil.

Ich biete auch Kurse für Unternehmen an. Bei Interesse vereinbaren Sie gerne ein Gesprächstermin.

Die Arbeit geht leichter von der Hand und nimmt an Qualität zu, wenn die Schwingungen zwischen engagierter Zeit und Muße, zwischen Tun und Lassen in einen vernünftigen und angemessenen Rhythmus gebracht werden. Paul J. Kohtes

Kontaktieren Sie mich.

Wenn Sie noch Fragen zu meinen Kursen oder zu Ihrer persönlichen
Situation haben, füllen Sie das folgende Kontaktformular aus.



    Jasmin Balon

    Diplom Pädagogin,
    Achtsamkeits- und MBSR Lehrerin

    Seminarräume:

    Zinnschmelze Barmbek
    Maurienstraße 19
    22305 Hamburg

    info(at)jasmin-balon.de